Suche

Suche

Login

Login




Registrierung.
. Passwort vergessen?
.
.

Kauf

Lassen Sie sich nicht von dubiosen Anbietern das Steuer aus der Hand nehmen!

Jeder kennt die alte Weisheit, dass man sich beim Autokauf, gerade beim Objekt seiner Begierde, nicht selbst unter Druck setzen sollte. Doch gerade dann wenn man vor seinem Traumauto steht, muss man es besonders kritisch begutachten! Wie sagte bereits ein DKW Clubkamerad: "Das teurere Auto ist meist das bessere!"

Deshalb treten Sie erst in den dementsprechenden Markenclub ein, bevor Sie einen Old- oder Youngtimer kaufen! Meistens wissen Ihre zukünftigen Clubkameraden auch über dementsprechende Quellen Bescheid, mehr noch, oft ist die Historie des gerade inserierten Fahrzeuges bekannt! Ich selbst hätte so viel Geld sparen können. Über den Markenclub können Sie auch die notwendige Literatur für Ihren Fahrzeugtyp günstiger erhalten. Diese bekommen Sie ab- und zu über eBay, oft gibt es dieses "Heftchen" auch über einen Clubkamerad zu einem Bruchteil des Preises. Oft bekommen Sie über den Markenclub notwendige Informationen über typrelevante Teilemärkte und Bezugsquellen. Vielleicht überlässt ja ein netter Oldtimerfreund Ihnen sein Reparaturhandbuch zum Kopieren?

Ideal ist es, wenn Sie zum Autokauf einen erfahrenen Kollegen, welcher sich gerade mit "diesem" Typ auskennt, mitnehmen. Ich habe heute bei meinem Fahrzeug so viele konstruktive Schwachstellen entdeckt daß ich einen eigenen Leitfaden für eine Kaufberatung herausgeben könnte. Diese Stellen finden Sie allerdings nur, wenn Sie sich vorher sehr genau informiert haben. Die Zeitschriften "Oldtimer Markt" und "Oldtimer Praxis" sind hervorragende Quellen. Vor allem empfehle ich Ihnen das "Oldtimer Markt" Sonderheft "Preise". Dies gibt es in einer Neuauflage für Old- und Youngtimer. Auch die genaue Bewertungstabelle (Größe: 23 kB; Downloads bisher: 8733; Letzter Download am: 18.12.2017) mit den Erhaltungsnoten "1-5" sollten Sie zum Autokauf mitnehmen.

Bewaffnet mit der richtigen Checkliste (Größe: 27 kB; Downloads bisher: 3982; Letzter Download am: 18.12.2017)  wird sich der eigene Enthusiasmus relativieren und die Gefahr einen Blender zu erwerben ist weitaus geringer! So können Sie mit ruhigem Gewissen Ihren Kaufvertrag (Größe: 49 kB; Downloads bisher: 2538; Letzter Download am: 18.12.2017) abschließen! Beim ADAC finden Sie auch weitere Tipps: ADAC-Mitgliedschaft und Leistungen

Zurück zur Startseite

Dieser Artikel wurde bereits 45660 mal angesehen.



.